Pflanzenzusätze

Subcategories

Wissenswertes über Pflanzenzusätze

Wir liefern eine Reihe von pflanzlichen und natürlichen Puder, um das Aussehen Ihrer fertigen Kerzen zu verbessern und ein schönes Potpourri zu machen.

Wie stellt man Potpourri her?

Ein wunderschön duftendes Potpourri könnte nicht einfacher in der Herstellung sein. Wählen Sie eine Kombination aus unseren getrockneten Früchten und Blütenblättern. Mischen Sie sie diese in Ihrem eigenen Behälter oder in einem unserer Kerzengläser zusammen. Wählen Sie jetzt Ihr Lieblingsduftöl oder ätherisches Öl aus. Ziehen Sie sich Handschuhe an und fügen Sie ein paar Tropfen Ihres Lieblingsöls dem botanischen Mix hinzu. Geben Sie Ihren Pflanzen eine gute Mischung und schon sind sie fertig! Ein luxuriöses Potpourri - selber hergestellt.

Potpourri

Wo finden Pflanzen bei der Kerzenherstellung ihre Anwendung?

Es ist wichtig, diese Produkte nur auf der Außenseite Ihrer Stumpenkerze zu verwenden. Blütenblätter und getrocknete Früchte strahlen eine Menge Rauch aus, also halten Sie sie so weit wie möglich vom Docht fern. Unsere getrockneten Früchte und Blütenblätter sehen nicht nur gut aus, sondern enthalten auch ätherische Öle, die wunderschöne Aromen verströmen, ohne dass die Kerze angezündet wird! Ein toller Zusatz zu jeder Stumpenkerze.

Botanicals & Decoration for Candles

Wie stellt man botanische Kerzen her?

Botanische Kerzen können schwierig in der Herstellung sein und erfordern ein paar Versuche, bevor Sie eine formschöne botanische Kerze erstellt haben. Der einfachste Weg, den wir gefunden haben, ist eine vierstufige Methode. Schritt 1: Gießen Sie Ihre Säulenmischung Wachs in eine Säulenform mit Docht, dann lassen Sie das Wachs trocknen. Dies wird die Basiskerze genannt Schritt 2: Sobald die Basiskerze vollständig ausgehärtet ist, wählen Sie eine etwas größere Stumpenkerzenform und plazieren Sie die Basiskerze in der Mitte. Es sollte einen halben cm Abstand um die Form und die Stumpenkerze vorhanden sein. Schritt 3: Legen Sie Ihre Fruchtscheiben und Blütenblätter entlang der Lücke, genau dort, wo Sie möchten, dass die Früchte sichtbar sind. Schritt 4: Gießen Sie eine zweite Schicht von Säulenwachs um Basiskerze und Pflanzen und lassen Sie dann trocknen. Entfernen Sie vorsichtig die Form, um die botanische Kerze freizulegen.